myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Zurück   myGully.com > Talk > Reallife
Seite neu laden

Wie/Wo monatlich etwas Geld anlegen?

Willkommen

myGully

Links

Forum

 
Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 04.09.10, 16:34   #1
Your_Conscience
Hinter dir!
 
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 1.156
Bedankt: 472
Your_Conscience ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard Wie/Wo monatlich etwas Geld anlegen?

Ich würde gerne mein Geld anlegen und wollte euch mal fragen, ob ihr irgend einen Geheimtipp habt oder mir von irgend etwas dringend abraten könnt. (Ich weis, dass hier etliche Kiddys sind, aber es wird ja auch den einen oder anderen hier geben, der etwas Ahnung hat )

Meine Ersparnisse betragen derzeit ca. 3.000€ und ich würde dann Monatlich ca. 200€ einzahlen. (Ich weis es ist nicht viel, aber warum sinnlos ausgeben und nicht sinnvoll sparen.)

Bedingung: Ich muss es jeder Zeit wieder abheben können.


Mal gucken, ob hier ein paar ernstzunehmende Ratschläge kommen.
Your_Conscience ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.09.10, 16:41   #2
Niiub
Newbie
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 63
Bedankt: 63
Niiub ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Wenn die Bedingung nicht wäre, würde ich dir emfehlen in Grundstücke zu Investieren, ich investiere in Grundstücke im Ausland habe letztens für 53 Ar umgerechnet 2000 euro gezahlt in der Hoffnung in ca 5 Jahren das 10 fache zu bekommen ^^ Die Städte werden auch immer größer, hab schon einige Grundstücke natürlich keine Bau Grundstücke.

Bedingung ist halt du musst die sprache können, oder in Aktien ... mit viel Glück und können kann man echt was raushollen.
Niiub ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.09.10, 16:43   #3
147147147147
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 606
Bedankt: 502
147147147147 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Mir fällt da spontan nur ein Sparbuch ein oder ein Tagesgeldkonto.
147147147147 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.09.10, 16:45   #4
biggi46
Erfahrener Newbie
 
Benutzerbild von biggi46
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Brandenburg
Beiträge: 100
Bedankt: 4.166
biggi46 gewöhnt sich langsam dran | 14 Respekt Punkte
Standard

Dann ist Tagesgeld für 30 Tage am besten!!
biggi46 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.09.10, 16:45   #5
Daeran
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 127
Bedankt: 141
Daeran ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Niiub Beitrag anzeigen
hab schon einige Grundstücke natürlich keine Bau Grundstücke.
Bitte was? Du hast Grundstücke gekauft, auf denen nicht gebaut werden darf/wird/kann/soll? Wie willst du dann damit in 5 Jahren Geld verdienen?
Und keine Stadt der Welt wächst in 5 Jahren soweit, dass neue Grundstücke gebraucht werden. Ausser vllt. mal für eine neue Sporthalle. Aber das war es dann auch schon.
Daeran ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.09.10, 16:48   #6
Your_Conscience
Hinter dir!
 
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 1.156
Bedankt: 472
Your_Conscience ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Aktien fallen weg, da mir das zu Risikoreich ist.
Und ein Spaarbuch dürfte einer der schlechtesten Möglichkeiten sein. Zinssätze von 0,65 p.a. sind doch recht wenig. Da wär das Geld auf meinem Girokonto (1% wenn >2500€) besser aufgehoben.

Zitat:
Zitat von biggi46 Beitrag anzeigen
Dann ist Tagesgeld für 30 Tage am besten!!
Kannst du irgendwie sagen warum es das Beste ist?
Your_Conscience ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.09.10, 16:50   #7
Gregs
Süchtiger
 
Benutzerbild von Gregs
 
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 907
Bedankt: 2.526
Gregs ist noch neu hier! | 4 Respekt Punkte
Standard

Anlagen die jederzeit abrufbar sein müssen bringen meist deutlich weniger Geld, was natürlich verständlich ist. Da hätte es z.B. Staatsanleihen gegeben die richtig gut Zinsen bringen. Ich verstehe aber deine Gründe.

Wir haben für unsere beiden Kinder mit der Bank einen Plan entwickelt, der über Fonds und Aktien läuft. Das sind keine spekulativen Geschäfte, bringen aber am Ende mehr als ein reines Konto. Wir zahlen dort seit gut 12 Jahren ein, jeden Monat knappe 1000 Euro je Kind, woraus sich dann wenn die Kinder mal 18 sind ungefähr eine Summe ergibt die 1/3 höher als der eigentliche Anlageanteil ist.

Das ist allerdings auch nicht jedermanns Sache. Du solltest dich aber mal bei deiner Bank, oder einer Person deines Vertrauens über Fonds mit einem Sparplan informieren, diese machen auch schon bei geringen Einlagen Sinn, und sind meist nicht so schlimm wie ihr Ruf.

Natürlich kannst du auch in spekulative Geschäfte und Aktien investieren, das kann auch mal viel Geld geben, aber es besteht immer die Gefahr zu verlieren. Wir haben auch einen Teil unserer Ersparnisse in Aktienpakete investiert, das sollte man aber nur mit Geld machen was man übrig hat, und nicht plötzlich braucht.
__________________
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ][ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ][ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Gregs ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.09.10, 16:51   #8
BadFriend
Erfahrener Newbie
 
Benutzerbild von BadFriend
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 153
Bedankt: 879
BadFriend ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Ich gehe mal davon aus dass du schon 18 bist.
Wenn das so ist könntest du in einen Bausparvertrag investieren.
Deine 3000€ sind dafür ein guter Anfang. Wenn du in den Vertrag dann weiter einzahlst kannst du dir später mal ne Wohnung kaufen oder n Neuwagen.

Achja, du kannst dir den Bausparkvertrag auszahlen lassen wenn du 40% des Gesammtbetrags in den Vertrag eingezahlt hast. Die restlichen 60% laufen dann über einen Kredit (fester Zinsbetrag). Also wenn der Vertrag auf 100€ ausgelegt is (nur als Bsp) und du hast bereits 40€ eingezahlt, gibt dir die Bank die restlichen 60€ als Kredit.

Ist ziemlich praktisch wenn man vor hat später mal ein Haus zu bauen (Bausparvertrag=Sparvertrag um später etwas zu bauen ) oder dir eine Wohnung zu kaufen.

Geh einfach mal zu deiner Bank und lass dich beraten. Die können dir auch mehr zu Aktien sagen.
Im Endeffekt solltest du aber selber entscheiden, weil die Leute bei der Bank dich auch gerne bequatschen

Mfg
BadFriend
BadFriend ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.09.10, 16:55   #9
allar
Free to play
 
Benutzerbild von allar
 
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 102
Bedankt: 92
allar ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Du kannst im Moment für kurzfristig angelegtes Geld nicht viel Zinsen bekommen.
Mehr als 2%-3% sind seriös nicht drin, und da du täglich auf dein Geld zugreifen willst kann es nur ein Tagesgeldkonto sein.
Von Aktien rate ich dir ab, es sei den du bist mit der Materie vertraut, wovon ich aber nicht ausgehe.
allar ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.09.10, 17:01   #10
Your_Conscience
Hinter dir!
 
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 1.156
Bedankt: 472
Your_Conscience ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Gregs
jeden Monat knappe 1000 Euro je Kind
Darf ich bitte dein Kind sein ?

Zu meiner Bank wollte ich erst gehen, wenn ich mich etwas schlau gemacht habe. Und ich gehe mal nicht davon aus, dass die mich zu einer anderen Bank schicken werden, wenn ich dort mehr Zinsen bekommen würde.

Wenn das Geld immer für 30 Tage fest angelegt wird, würde ich das auch noch verkraften, aber länger geht nicht.
Alles was mit Risiko zu tun hat, würde für mich nicht in Frage kommen.
Ich werde mich mal über Bausparverträge und Fonds informieren.
Your_Conscience ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.09.10, 17:03   #11
Niiub
Newbie
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 63
Bedankt: 63
Niiub ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Daeran Beitrag anzeigen
Bitte was? Du hast Grundstücke gekauft, auf denen nicht gebaut werden darf/wird/kann/soll? Wie willst du dann damit in 5 Jahren Geld verdienen?
Und keine Stadt der Welt wächst in 5 Jahren soweit, dass neue Grundstücke gebraucht werden. Ausser vllt. mal für eine neue Sporthalle. Aber das war es dann auch schon.
Es sind keine Bau Grundstücke bis jetzt, sie sind eingestuft als Landwirtschaftliches Grundstück, somit ist es billiger, und die Steuern fallen gerin aus. Sollte jemand Bauen wollen wird er sich wohl drum kümmern müssen das es zu einem Bau Grundstück wird, mit Abwasser etc. dan wird es zu einem Bau Grundstück.
Niiub ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.09.10, 17:19   #12
JuLeZ
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 145
Bedankt: 21
JuLeZ ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Also ich sage mal ich habe bis jetzt am meisten Geld durch Sportwetten gemacht.
Man muss nur ein bisschen ahnung haben und halt das gewissen Glück.
Aber wirklich lohnen tut sich das erst mit höheren einsätzen so ab 100 Euro.
JuLeZ ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.09.10, 17:31   #13
redox1042
endoplasmic reticulum
 
Benutzerbild von redox1042
 
Registriert seit: May 2009
Beiträge: 471
Bedankt: 287
redox1042 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

ich sag nur niederlande : brasilien 2:1 richtig getippt bei der wm
redox1042 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.09.10, 17:59   #14
ShadowOfBlue
Echter Freak
 
Benutzerbild von ShadowOfBlue
 
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 2.430
Bedankt: 1.065
ShadowOfBlue ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Wie schon von mehreren angesprochen wäre da wahrscheinlich ein Tagesgeldkonto ideal - ggfs. solltest Du aber vielleicht darüber nachdenken, doch lieber als Festgeld anzulegen. Hier sind auch mit kurzfristigeren Laufzeiten von 3-6 Monaten deutlich bessere Zinsen drin. Was Tages- sowie Festgeld angeht hat meiner Erfahrung nach die Commerzbank meist relativ gute Angebote, vor nem halben Jahr hatte ich mich auch mal umgeschaut und dort auch recht hohe Zinssätze für's Tagesgeld gesehen.

Wäre aber interessant zu wissen für was Du Dich letztendlich entscheiden wirst, da ich mich selber auch wieder auf die Suche machen wollte
__________________


Mein Psychater ist ein guter Mann,
er sagt auf ein Ich mehr oder weniger kommt's heute nicht mehr an.
(Reinald Grebe)

ShadowOfBlue ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.09.10, 18:24   #15
Achta
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Achta
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 536
Bedankt: 128
Achta ist noch neu hier! | 7 Respekt Punkte
Standard

Ein Freund hat sich beim Pokern 200€ "mal eben" so verdient.

Aber er hat auch das händchen dazu und naja Raten würde ich nicht dazu.
Man macht sich keine Freunde.
__________________
Achta ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.09.10, 18:38   #16
Disi13
Anfänger
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 2
Bedankt: 17
Disi13 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Festanlegen für 3 Jahre-geht aber erst ab 1000€, kriegste bis zu 4% Zinsen und sicher wie sonst nix
Disi13 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.09.10, 18:50   #17
Achta
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Achta
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 536
Bedankt: 128
Achta ist noch neu hier! | 7 Respekt Punkte
Standard

@Disi13


Jop das beste eig.
__________________
Achta ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 06.09.10, 09:58   #18
Your_Conscience
Hinter dir!
 
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 1.156
Bedankt: 472
Your_Conscience ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Da ich mein Geld nicht für längere Zeit fest anlegen kann und es nicht bei z.B. Aktien auf's Spiel setzten will, wird das Beste wohl das Tagesgeldkonto sein.

Danke an alle, die hier etwas gepostet haben. Falls dem einen oder anderen noch etwas einfällt, kann er es aber gerne noch hinzufügen.
Your_Conscience ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 06.09.10, 14:10   #19
Your_Conscience
Hinter dir!
 
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 1.156
Bedankt: 472
Your_Conscience ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Naja.. wenn man von sowas Ahnung hat, ist das vielleicht eine feine Sache.. aber so lass ich da lieber die Finger davon.
Your_Conscience ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 03.01.11, 22:26   #20
Powderjunky
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 46
Bedankt: 3
Powderjunky ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard Wohin mit meinem Geld?

nabend zusammen,

bin armer Student, der ab und an mal arbeiten geht...hab ein finanzielles Polster von 5 Riesen. Ich weiß es ist nicht viel.
An die muss ich auch nicht rann, meine Eltern unterstützen mich finanziell und bald gibts vielleicht noch bafög, sodass ich im Jahr max. 200€ von "meinem" Geld brauche.

Hab 4 Riesen auf nem Tagesgeldkonto mit 1,25%. Deckt ja nicht mal die Inflation ab...
So...da ich unserem guten Finanz- und Wirtschaftssystem nicht so recht traue, möchte ich gerne einen Teil des Geldes in höchster Sicherheit haben. Nur was machen?

1. Gold kaufen? Bringt mir im Falle eines Finanzkollaps auch nicht viel? Außerdem zur Zeit teuer!
2. Dollar? Auch unsicher...
3. schw. Franken? Wie geht das? Macht es Sinn?

Das fällt mir jetzt so ein...

Ich möchte jetzt keine Diskussion ob unser Finanzssystem stabil ist oder nicht. Das weiß nämlich keiner...ich möchte nur zur Not ein bissl Sicherheit haben.

Danke
Powderjunky ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.01.11, 10:10   #21
wAv3
Süchtiger
 
Registriert seit: Oct 2008
Beiträge: 828
Bedankt: 371
wAv3 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Wie wäre es mit einer Festgeldanlage über einen bestimmten Zeitraum? Bei der Sparda Bank kriegste 2%!
wAv3 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.01.11, 11:10   #22
chamaeleon11
Dr. Seltsam
 
Benutzerbild von chamaeleon11
 
Registriert seit: Sep 2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 264
Bedankt: 307
chamaeleon11 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
__________________
Besser ne Taube aufm Dach als nen Stuhl inner Kiste
chamaeleon11 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.01.11, 11:34   #23
MadqtxO
'plays piano in the dark
 
Benutzerbild von MadqtxO
 
Registriert seit: Nov 2010
Beiträge: 92
Bedankt: 411
MadqtxO ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Powderjunky Beitrag anzeigen
1. Gold kaufen? Bringt mir im Falle eines Finanzkollaps auch nicht viel? Außerdem zur Zeit teuer!
2. Dollar? Auch unsicher...
3. schw. Franken? Wie geht das? Macht es Sinn?

4. Das Geld auf mein Konto überweißen, die Bankdaten folgen da ist es wirklich gaaaanz sicher!
MadqtxO ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.01.11, 11:46   #24
sterbehilfe937
Ja genau
 
Benutzerbild von sterbehilfe937
 
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 166
Bedankt: 975
sterbehilfe937 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

scheiß dein geld aus dem Fenster^^
sterbehilfe937 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.01.11, 12:02   #25
MadqtxO
'plays piano in the dark
 
Benutzerbild von MadqtxO
 
Registriert seit: Nov 2010
Beiträge: 92
Bedankt: 411
MadqtxO ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von sterbehilfe937 Beitrag anzeigen
scheiß

scheißen oder schmeißen?
MadqtxO ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.01.11, 12:14   #26
Taser
Der mit dem Weed tanzt
 
Benutzerbild von Taser
 
Registriert seit: Dec 2010
Ort: Landau
Beiträge: 54
Bedankt: 10
Taser ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Bildlich fallen ihm wie einem Goldesel die Dukaten aus dem
Bobbes, also passt beides
__________________
Der immense Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf das maximale Minimum zu reduzieren!
(zu deutsch: Gebraucht nicht so viele Fremdwörter!)
Taser ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.01.11, 12:25   #27
Powderjunky
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 46
Bedankt: 3
Powderjunky ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Ihr seid Helden! Danke!
Powderjunky ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.01.11, 12:30   #28
NightHaider
Banned
 
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 197
Bedankt: 11.425
NightHaider ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

glaube auch das es mit ausländsicher Währung derzeit wirklich gut Geschäfte machen lässt!
Schau dir mal den YEN oder Dollar an..vl findest du ja da was richtiges
NightHaider ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.01.11, 14:09   #29
HateYou
Anfänger
 
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 2
Bedankt: 0
HateYou ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

hmm bisher wohl noch nicht des richtige dabei gewesen. In andere Währungen kann man spekulieren muss man aber nich würds net tun da hast größeres Risiko zur Zeit. Also was richtig sicher is sind Bundeswertpapiere. Also Risiko das Deutschland nimmer Zahlungsfähig ist (so wie Griechenland) ist sehr sehr gering . Kannst auf 12 oder 24 Monate anlegen und bringen in der Regel 3,5% rum wenn mich nicht alles täuscht.
HateYou ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.01.11, 14:40   #30
50mo
Banned
 
Registriert seit: Jan 2010
Ort: sozialer Brennpunkt
Beiträge: 1.548
Bedankt: 448
50mo ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Mach dir in Lichtenstein oder in der Schweiz ein Konto auf und deponier es dort.
Oder du bist Börseninteressent und kaufst dir stabile Aktien wie VW oder so. Über einen längeren Zeitraum hast du immernoch dein Geld mit einem mittlegroßen Plus, falls die Wirtschaft mitmacht!

cheers,

50mo
50mo ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.01.11, 14:41   #31
SpätzleMitSoße
Banned
 
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 188
Bedankt: 165
SpätzleMitSoße ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Kauf dir Staatsanleihen.
SpätzleMitSoße ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.01.11, 14:52   #32
sterbehilfe937
Ja genau
 
Benutzerbild von sterbehilfe937
 
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 166
Bedankt: 975
sterbehilfe937 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von MadqtxO Beitrag anzeigen
scheißen oder schmeißen?
such dir was aus^^
sterbehilfe937 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.01.11, 15:35   #33
HateYou
Anfänger
 
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 2
Bedankt: 0
HateYou ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

@SpätzlemitSoße.
Staatsanleihen sind zwar sicher aber in der Regel 10 Jahre auf des Geld zu verzichten is schon bischen viel oder net ? also mein Vorschlag so würd ichs machen (bwl student) 1000 aufm konto lassen, 2000 Bundeswertpapiere (wenig Risiko) und mit den andern 2000 n aktienportfolio kaufen was eher geringes risiko hat
HateYou ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.01.11, 17:48   #34
Solarplatte
INAKTIV
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 182
Bedankt: 1.142
Solarplatte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1471 Respekt PunkteSolarplatte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1471 Respekt PunkteSolarplatte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1471 Respekt PunkteSolarplatte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1471 Respekt PunkteSolarplatte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1471 Respekt PunkteSolarplatte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1471 Respekt PunkteSolarplatte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1471 Respekt PunkteSolarplatte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1471 Respekt PunkteSolarplatte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1471 Respekt PunkteSolarplatte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1471 Respekt Punkte
Standard

Wohin mit meinem Geld ?
Mh also würde jetzt mal sagen auf mein Konto überweisen xD

Spaß beiseite
Ich würde sagen dein Geld wäre als Gold oder Öl gut angelegt weil die Preise steigen es würde sich auszahlen
Solarplatte ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.01.11, 18:13   #35
Zeodos
Mitglied
 
Registriert seit: May 2010
Beiträge: 432
Bedankt: 224
Zeodos ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

wenns dir nur um sicherheit geht und du nicht planst hohe gewinne zu erzielen, dann sind tagesgeldkonten ausreichend...

bei der Bank of Schottland bekommt man zur Zeit 2,2%
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

2010 hatten wir eine Inflationsrate von 1,1%...

der vorteil bei der geschichte ist, dass du das geld trotzdem immer zur verfügung hast...
Zeodos ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:01 Uhr.


Sitemap

().